Aktuelles 2018

Für viele steht nun der obligatorische Skiurlaub an, auf den man sich lange Zeit schon gefreut hat. Im Interview mit Radio Homburg beantwortet unsere Rechtsanwältin Dr. Caroline Gebhardt u.a. die Frage, welche Ansprüche man als Reisegast im Skigebiet hat, wenn kein Schnee liegt.

Darf man über die Faschingstage voll maskiert Auto fahren und ist es erlaubt, dem Vorgesetzten an Weiberfasching die Krawatte abzuschneiden ohne Konsequenzen zu befürchten? Im Interview mit Radio Homburg gibt unser Rechtsanwalt Thorsten Schmidt Antworten auf Fragen rund um Fasching. 

In zwei Interviews mit Radio Homburg gibt unsere Rechtsanwältin Dr. Caroline Gebhardt wichtige Antworten auf die Fragen, was sich im neuen Jahr 2018 rechtlich alles ändern wird.

Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:
zwei Rechtsanwälte/-anwältinnen
Sie sollen bei uns schwerpunktmäßig ein verkehrsrechtliches und zivilrechtliches bzw. ein bau- und mietrechtliches Dezernat betreuen. Bereitschaft zur Fortbildung setzen wir ebenso voraus wie zumindest befriedigende Staatsexamina.
Spezialisierung oder Fachanwaltstitel sind erwünscht, jedoch keine Bedingung.

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung einschließlich Tragung der Beiträge zur Berufshaftpflichtversicherung
  • Kostentragug für regelmäßige Fortbildung
  • einen komfortabel ausgestatteten Arbeitsplatz (z.B. juris, Dragon, eigenes Sekretariat) in einem hochmodernen Bürogebäude
  • kollegialen Austausch und angenehmes Arbeitsklima

Bewerbungen mit Angabe der Gehaltsvorstellungen werden erbeten an:
Frau RAin Dr. Caroline Gebhardt persönlich (Absolute Vertraulichkeit wird zugesichert). 

Kontakt

Im Interview mit Radio Homburg gibt unsere Rechtsanwältin Anika Rühl wichtige Antworten auf die Fragen, wie man sich bei einem Autounfall richtig zu verhalten hat.