Aktuelles 2016

Rund 5.000 Zuschauer pilgerten bei optimalem Rennwetter an die Käshofer Straße zum 43. Homburger ADACA Bergrennen. David Hauser aus Luxemburg verbesserte am Sonntagmorgen den Streckenrekord der 2,6 km langen, anspruchsvolle Strecke um ganze 1,5 Sekunden und blieb auch in den beiden weiteren Läufen unter der alten Bestmarke seine Landsmanns Guy Demuth aus dem Jahr 2013. Dennoch behaupteten sich die Deutschen Uwe Lang (Schweinfurt / Osella BMW) und Frank Debruyne (Neuried / Dallara Opel F3) als Zweiter und Dritter der Gesamtwertung gegen die starke ausländische Konkurrenz mit den Formel 3000-Piloten Daniel Allais (F), Simon Hugentobler (CH) und Anthony Loeuilleux (F) im Formula Master, die knapp das Podium verfehlten.

Wie auch in den Jahren zuvor, überreichte Rechtsanwältin Dr. Caroline Gebhardt dem Gesamtsieger den Pokal.

Weitere Infos und Details: www.homburger-bergrennen.de

Seit einer Woche sind Sommerferien im Saarland und daher gibt es im Rahmen unserer wöchentlichen Rechtstipps bei Radio Homburg mehrere Interviews zum Thema Reisen. Im dritten Teil gibt unsere Rechtsanwältin Frau Dr. Gebhardt Tipps, welche Ansprüche man hat, wenn ein Flug annulliert wird und was zu tun ist, wenn eine Reise nicht angetreten werden kann.

Wir setzen unsere erfolgreiche Vortragsreihe „Homburger Kanzleiabende“ fort mit dem Thema
Seniorenrecht (Erbrecht, Heimkosten, Unterhaltspflicht von Kindern gegenüber ihren Eltern) 

Referenten:
RAin Karin Heuser, Fachanwältin für Familienrecht 

Die Veranstaltung findet statt am:
27.09.2016, 18:30 – 19:30 Uhr
Seminarräume der Kanzlei (3. Stock)

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen, die wir wegen des begrenzten Platzangebotes in der Reihe ihres Eingangs berücksichtigen müssen, bitte nur an die Faxnummer 0 68 41 / 93 20 - 20 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Im Rahmen unserer wöchentlichen Rechtstipps bei Radio Homburg gibt es momentan zur Sommerzeit mehrere Interviews zum Thema Reisen. Im zweiten Teil gibt unsere Rechtsanwältin Frau Dr. Gebhardt Tipps, wie man sich am besten verhält, wenn das gebuchte Hotel nicht zu den Ansprüchen passt oder absolut nicht dem entspricht, was angepriesen wurde.

Zum Thema „Leben im Alter“ wurde bereits letzte Woche unsere Rechtsanwältin Karin Heuser von Radio Homburg im Rahmen unserer wöchentlichen Rechtstipps interviewt. In der Fortsetzung dieses Themenbereichs standen diesmal die Seniorenheime und damit verbundene Kosten und Übernahmen im Fokus.